Finale der Landesliga Mitte in Herscheid

herscheid - 01

Für die Triathleten der SG Welper ging es am letzten Samstag im August zum Liga Finale zum Herscheid Triathlon.

Im sauerländischen Herscheid ging es für das Landesliga Team der SG Welper noch einmal um Punkte. Auf einem soliden elften Platz im oberen Mittelfeld war der Abstand nach oben bereits zu gross geworden. Nicht jedoch nach unten. Hier lag das die SG Herne / Witten nur einen Punkt hinter dem Team, das dieses Mal aus Falko Döring, Jacqueline Herweg, Kathrin Linke und Nils Bobe bestand.

Keine Schonung versprach darüber hinaus das eher herbstliche Wetter und die anspruchsvollen Rad- und Laufstrecken, die es zwei- bzw. drei mal zu absolvieren galt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://sgwelper.de/liga-finale-der-landesliga-mitte/

Lorant Jeschina beim Cross Triathlon in Menden

Lorant Jeschina startete beim Cross Triathlon in Menden.

Ein Athletenbericht:

 Jeschina-Menden

 

Da man ja häufig hört, dass Triathleten außer vielleicht noch geradeaus nicht wirklich Radfahren können versuche ich durch gelegentliche Ausflüge ins Gelände dieses absurde Gerücht aus der Welt zu schaffen. Um das zu widerlegen, hatte ich mich für den Cross- Triathlon in Menden gemeldet, der mit 500m Schwimmen im Freibad, 15km Rad im Gelände und einem abschließenden Lauf über 6km doch einiges an Höhenmetern und Natur bereit hielt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://sgwelper.de/lorant-jeschina-beim-cross-triathlon-menden/

Das war der August 2014

  • Die Fußballer werden Vizestadtmeister. Thorsten Henke wird mit neun Treffern bester Torschütze des Turniers
  • In der ersten Runde des Kreispokals gelingt den Fußballern ein 7:0-Kantersieg
  • Lasse Dumke ist neuer Stadtmeister im Schwimmen. Dana Volmerhaus wird bei den Damen entthront
  • Wolfgang Westerkamp nimmt eine interne Schulung für die Jugendfußballtrainer vor
  • Die Triathleten beteiligen sich an der Organisation und Auswertung des 11. Hattinger Hüttenlaufs

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://sgwelper.de/das-war-der-august-2014/

Schwimmen im Erik-Nölting-Bad nur eingeschränkt möglich

Aufgrund eines Wasserschadens kann das Lehrschwimmbecken Erik-Nölting nur mit Einschränkung genutzt werden, da nur ein Duschraum zur Verfügung steht.

Aus diesem Grund kann der normale Schwimmbetrieb voraussichtlich erst wieder nach den Herbstferien aufgenommen werden.

Ab dem 02. September 2014 finden nur die Nichtschwimmerkurse um 16 Uhr und um 16.45 Uhr statt.

Eine Anmeldung ist hierzu unbedingt erforderlich. Telefon Bruni Waldmann 60994 oder Silvia Müller 61642.

Die anderen Stunden (Seepferdchen, Bronze, Silber, Gold, Erwachsenenschwimmen, Aqua-Fitness) können zur Zeit nicht angeboten werden. Auch am Mittwoch findet kein Schwimmen statt.

Bitte achtet auf unsere Mitteilungen in der Geschäftsstelle und im Internet.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://sgwelper.de/schwimmen-im-erik-noelting-bad/

Ergebnisse Hüttenlauf 2014

Und hier jetzt auch die Urkunden:

Urkunden_Juglauf_2014  Urkunden_Einzlauf_2014  Urkunden_Huettenwalk_2014  Urkunden_Huettenstaffel_2014

Hier die Ergebnisse im Überblick:

__jug14_gesamt  __einz14_gesamt   Auswertung_Huettenwalk_2014  Auswertung_Huettenlauf_2014

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://sgwelper.de/ergebnisse-huettenlauf-2014/

Triathleten im Freiwasser am Unterbacher See am Start


IMG_1776Jörg Meding und Jochen Kieserling haben am vergangenen Sonntag am 1. Freiwasserwettkampf am Unterbacher See bei Düsseldorf teilgenommen.

Bei der Premiere der Veranstaltung wurden Distanzen über 2000 m und 3000 m angeboten. Im Rennen über 3000 m erreichte Jörg Meding in 53:38 min einen guten Platz 14 in der AK M 50 (Gesamt 54ter). Jochen Kieserling erreichte das Ziel ohne Neoprenanzug in 47:49 min als 28ter der insgesamt 101 männlichen Starter über 3000 m (15ter in der AK M40). Insgesamt waren bei Wassertemperaturen von ca. 19° C 280 Teilnehmer zu der gut organisierten Veranstaltung angereist. Wenn die Veranstalter künftig noch ein bisschen an den  Startzeiten und den Temperaturen arbeiten (8.30 Uhr bei ca. 10°C Außentemperatur), wird sich die Veranstaltung als fester Freiwasser – Termin im Spätsommer etablieren können.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://sgwelper.de/triathleten-im-freiwasser-unterbacher-see-start/

Welperaner atmen ganz tief durch

WAZ, Sport in Hattingen und Sprockhövel
25. August 2014, Heiner Wilms

CSV Bochum-Linden II –
SG Welper 1:2

Nach dem verpatzten Start kam Fußball-B-Kreisligist SG Welper am zweiten Spieltag zum ersten Sieg, dem noch viele weitere folgen sollen, denn die Grün-Weißen wollen sofort zurück in die Kreisliga A.

Den Auftakt hatten die Welperaner bekanntlich durch ein 2:3 gegen die DJK Wattenscheid II vergeigt. „Da stimmte bei uns auch die Körpersprache nicht“, sagte Welpers Trainer Wolfgang Westerkamp. „Deshalb haben wir gegen einen eher schwachen Gegner verloren. Heute hat sich die Mannschaft aber ganz anders präsentiert, und deshalb haben wir eine gute Mannschaft geschlagen.“

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://sgwelper.de/welperaner-atmen-ganz-tief-durch/

Ältere Beiträge «